Gesicht

„Gesichter sind die Lesebücher des Lebens.“

Federico Fellini


Das Leben hinterlässt oftmals Spuren in unserem Gesicht. Manche sind uns liebevolle Begleiter, andere mögen wir aber eher nicht. Die Werbung verspricht uns infolgedessen vielerlei Wunder gegen diese störenden Zeichen auf unserer Haut. Oftmals allerdings mit wenig Wirkung. Verschiedene Verfahren im Bereich ästhetische Medizin können Ihnen jedoch zu einem jugendlicheren Aussehen verhelfen – ganz ohne OP!Ästhetische Medizin für das Gesicht

Wir bieten Ihnen in unserer Praxis hierzu verschiedene hochwertige ästhetisch-medizinische Leistungen an. Speziell auf Ihre Haut abgestimmte Behandlungs-kombinationen können daher nachhaltig positiven Einfluss auf den Zustand Ihrer Haut nehmen. Wichtig ist es vor allem zu erkennen, dass äußere Einflüsse, Lebensstil und Alter die Haut stark beanspruchen.

Die von uns angebotenen Verfahren sind minimal-invasive Methoden, d.h. in der Regel sind Sie im Anschluss binnen weniger Tage wieder gesellschaftsfähig. Hämatome, leichte Schwellungen u.ä. klingen im Normalfall innerhalb von 7-10 Tagen vollständig ab. Sie unterziehen sich keinem operativen Eingriff und müssen keine Vollnarkose über sich ergehen lassen.

Warum eine Konturen- und Volumenbehandlung?

Im Folgenden möchten wir Ihnen kurz erläutern, welche Auswirkung schwammige Konturen und Volumenverlust auf unser Erscheinungsbild haben. Ziel der Konturenbehandlung ist es, Ihnen infolgedessen zu einem vitaleren und jugendlicherem Aussehen zu verhelfen – ganz ohne Schönheitschirurgie.

Der Alterungsprozess der Haut setzt bereits ab dem 30. Lebensjahr ein. Dies liegt daran, dass die Zellteilung der Haut mit zunehmendem Alter seltener wird und demzufolge die Kollagenproduktion abnimmt. Folglich wird die Haut dünner und schlaffer.

Ein junges Gesicht wirkt symmetrisch und ähnelt in seinenKonturenbehandlung und Volumenaufbau Proportionen einem „V“. Leider hält dieser Zustand nicht ewig. Zunächst zeigt sich die Hautalterung in kleinen Fältchen um Mund und Augen. Mit fortschreitendem Alter bilden im ganzen Gesicht Falten aus. Die Wangen sinken ab, die Kontur um das Kinn erschlafft und das Gesicht wirkt nach unten breiter – der „V-Effekt“ kehrt sich sozusagen um.

Bei Kontur- und Volumenverlust reicht die Behandlung mit Anti-Falten-Cremes nicht aus. Auch die Schönheitschirurgie erzielt mit der Straffung der Haut bzw. des Gewebes oft kein zufriedenstellendes Ergebnis. Angezeigt sind hier minimalinvasive Kombinationstherapien aus Volumen- und Faltenbehandlung. Zum Einsatz kommen hier das Fadenlifting und/oder spezielle Hyaluronprodukte mit einer großen Hebekraft, welche sich optimal eignen, um flächige Bereiche und Volumen wieder aufzubauen und Gesichtskonturen zu straffen, um Ihnen Ihre  jugendliche Gesichtsform zurückzugeben.

Bei uns geht jedem Eingriff eine ausführliche Aufklärung voraus. Hier besprechen wir eingehend Ihre Wünsche und entscheiden gemeinsam, welche Verfahren in Frage kommen. In diesem Gespräch erhalten Sie von uns zudem eine detaillierte Kostenaufstellung.

Unser Leistungsspektrum im Bereich ästhetische Medizin:

Legen Sie Ihre Schönheit in professionelle Hände.